Warum werden derzeit Behandlungskapazitäten verringert?

Warum werden derzeit Behandlungskapazitäten verringert?

Politik und Medienberichten zufolge befinden wir uns in der größten Pandemie der letzten Zeit und werden immer wieder auf die Gefahr der Überlastung unseres Gesundheitssystems hingewiesen. Es gäbe zu wenige Betten und zu wenig Personal. In dieser Situation wollen private Krankenhausbetreiber aus Rentabilitätsgründen nun weiteres medizinisches Personal einsparen und damit Behandlungskapazitäten reduzieren. In Anbetracht der aktuellen Lage ist das nicht nachvollziehbar. Auch in unserem Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge hat sich in den vergangenen 4 Monaten die Gesamtkapazität an Betten für Coronapatienten mehr als halbiert (06.01.2021: 228 Betten, 16.04.2021: 101 Betten). Warum werden derzeit Behandlungskapazitäten verringert? Kreisräte haben hierzu Nachfragen gestellt.

Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scan the code